Aktuelles
  • Neue Datenschutzerklärung wird beim anmelden angezeigt !

28 mm Vergaser Abstimmen

jannikdt80

Sonntagsfahrer
Hallo auf meiner DT 80 lc2 ist ein 28mm Mikuni Flachschieber Vergaser verbaut. Ich sitze schon etwas Läger dran ihn zu versuchen abzustimmen ich habe jetzt ein 165er düse und die Nadel ist auf dem vorletzten(also nach unten) welche Einstellungen habt ihr bei den 28er Vergaser?
bin über alle antworten Dankbar.
 
Läuft die Karre überhaupt oder nur bei Halbgas (Gasgriff halten)?
Wenn sie läuft: welche Farbe hat die Zündkerze (bei warmem Motor und einige Minuten fahren)
Wenn sie nicht läuft: ist die Zündkerze nass oder trocken? (Nach max. 6 Startversuchen)
 
LukasStinzi schrieb:
Läuft die Karre überhaupt oder nur bei Halbgas (Gasgriff halten)?
Wenn sie läuft: welche Farbe hat die Zündkerze (bei warmem Motor und einige Minuten fahren)
Wenn sie nicht läuft: ist die Zündkerze nass oder trocken? (Nach max. 6 Startversuchen)
Ja das moped läuft ich kann auch ganz normal fahren aber wenn ich im stand schnell voll hochdrehe ist sie am würgen sie springt auch beim zweiten kicken an. Welche Farbe die Zündkerze hat habe ich nicht nachgesehen
 
Ok. Dann bekommst Du das entweder über Abmagern per Luftschraube hin oder Du brauchst eine kleinere Hauptdüse (nur eine bzw. max. zwei Nummern).
 
LukasStinzi schrieb:
Ok. Dann bekommst Du das entweder über Abmagern per Luftschraube hin oder Du brauchst eine kleinere Hauptdüse (nur eine bzw. max. zwei Nummern).
Ok danke für die Antwort habe das Moped noch nicht so lange wo ist die Luftschraube?
 
Ach so: fahr mal n paar Km; ca 3-4 wenn der Motor warm ist und schraub sofort die Zündkerze raus, ohne lange im Standgas zu bleiben. Am Besten während dem Fahren Kupplung ziehen, Zündung aus und auf den Seitenstreifen rollen. Die Zündkerze muss braun (braun-dunkelgrau) sein.
 
LukasStinzi schrieb:
Ach so: fahr mal n paar Km; ca 3-4 wenn der Motor warm ist und schraub sofort die Zündkerze raus, ohne lange im Standgas zu bleiben. Am Besten während dem Fahren Kupplung ziehen, Zündung aus und auf den Seitenstreifen rollen. Die Zündkerze muss braun (braun-dunkelgrau) sein.
OK werde Morgen mal gucken
 
LukasStinzi schrieb:
Ach so: fahr mal n paar Km; ca 3-4 wenn der Motor warm ist und schraub sofort die Zündkerze raus, ohne lange im Standgas zu bleiben. Am Besten während dem Fahren Kupplung ziehen, Zündung aus und auf den Seitenstreifen rollen. Die Zündkerze muss braun (braun-dunkelgrau) sein.
hab ich gemacht die Zündkerze war grau etwas schwarz
 
Ok. War es ein dunkles Grau und war die Kerze feucht bzw. hat sie etwas geglänzt, als ob Klarlack oder Feuchtigkeit drauf wäre?
 
Habe schon alles ausprobiert so bald ich im stad das gas voll durchziehe würgt sie. Jetzt habe ich die Vergaser Nadel auf dem vorletzten nach oben und eine 130er düse drinnen leider Läuft sie so jetzt auch nicht viel besser. Gibt es vielleicht jemanden der auch einen 28mm Vergaser verbaut hat der mir sagen kann wie er die Vergasereinstellung hat?
Oder jemanden der einen tipp hat. PS: Bin über jeden Kommentar Glücklich.
 
Wie ist denn dein Setup generell ? 115er Zyl. /28mm Vergaser / & ???

Ich habe z.b. 115cm³Malossi Zyl.(Kopf gepl.)/Ori. 20erVergaser, 120er HD /Malossi Membranblock/16er Ritzel v. .... rest Ori. wenn ich nix vergessen habe (Alzheimer :lol: ) Läuft Tadellos :wink:

Warum du einen 28er Vergaser hast kannste wahrscheinlich auch nicht erklären, in meinen Augen ist der viel zu Groß! ...... und die Bezeichnung "Flachstrom" kannste glaube ich weglassen ...... Fallstrom habe ich bei der DT noch nie gesehen :p
 
Danica schrieb:
Wie ist denn dein Setup generell ? 115er Zyl. /28mm Vergaser / & ???

Ich habe z.b. 115cm³Malossi Zyl.(Kopf gepl.)/Ori. 20erVergaser, 120er HD /Malossi Membranblock/16er Ritzel v. .... rest Ori. wenn ich nix vergessen habe (Alzheimer :lol: ) Läuft Tadellos :wink:

Warum du einen 28er Vergaser hast kannste wahrscheinlich auch nicht erklären, in meinen Augen ist der viel zu Groß! ...... und die Bezeichnung "Flachstrom" kannste glaube ich weglassen ...... Fallstrom habe ich bei der DT noch nie gesehen :p
Habe die Dt so gekauft Zylinder ist ori.
 
Dann würde ich sagen solltes du dir einen Ori. Vergaser besorgen !
Ich habe leider nur einen wo der Stift für den Schwimmer fehlt :( also eher Bausatz :roll:

Mit dem 28er Vergaser kriegste die nie richtig ans laufen..... die kriegt nie genug sprit ! Wenn der Schieber auf geht ..... dann reicht der Sog nicht mehr um den Sprit mitzu nehmen . Weil der Querschnitt zu groß (28mm) wird der Strom zu Langsam :roll:
Der 28er Vergaser ist nur sinnvoll wenn es um Hardcore Tuning geht.... kannste bedenkenlos Verkaufen (wenn du einen Neuen 20VM hast) :wink:
 
Zurück
Oben