Aktuelles
  • Neue Datenschutzerklärung wird beim anmelden angezeigt !

Zylinder von Profcosta 51,50 mm Kolben

Caravanie

Newbieschrauber
Hallo Leutz

ich hab mir nun mal das Angebot von Profcosta zukommen lassen.

Zylinder und Kolben
Kolben maß 51,50 mm
Zylinder original, aufgebohrt, Überströmkanäle erweitert

Nun bin ich am Einfahren, aber was mir gleich auffällt, zwischen 2500 und 4000 Umdrehungen geht die besser als vorher. Aber dann kommt das große Loch. Ich weiss ich darf es zu Anfang nicht überreizen, hab aber trotzdem nach 80 km mal den 3 Gang gezogen, (ja es hat mich überkommen), und der Motor dreht bis 9000 Touren extrem langsam hoch, ja dann, dann geht der Blitz ab, und Ruck Zuck hat man 11500 U/min drauf. Ich fahre das Setup mit ne Gianelli Anlage inkl. ABE, hab aber noch ne Anlage ohne TÜV da. Ich würde gern, daß der Motor untenraus etwas besser geht. Evtl. hat von Euch einer etwas Erfahrung mit diesem Zylinder. ??? Vergaser , Auspuff, Ritzel etc.???

Für Antworten wäre ich sehr dankbar

MfG Stefan
 
ich hatte mal den gia drauf ohne abe da kommt unten raus garnix erst ab 9000-13000 in dem bereich deswegen würd ich mal den ori drauf machen aber wenn du keinen hast das is schlecht weil ich glaub nicht das da ein unterschid ist unten raus mit oder ohne abe aber versuchs mal
gruß
 
Zurück
Oben