Aktuelles
  • Neue Datenschutzerklärung wird beim anmelden angezeigt !

zylinder

dr.gulasch

Rollerüberholer
Ich brauche mal eure Erfahrung ich möchte mir einen neuen Zylinder zu legen weil mein orgin. Schrott ist und habe mir bei 2strokeparts denn Malossi angeschaut was halten ihr denn von den weil der hat ja den gleichen preis hat wie der Parmarkit von mopshop der Pollini ist mir zu heftig vom Preis und bei eBay sind die ja noch teurer mir wurde aber auch ein Zeta Tuningzylinder mit 100ccm angeboten hab aber noch keinen Preis weil einen Originalen Zylinder zu bekommen ist ja unmöglich und frage muss ich noch die Pleuel Stange vergrößern wenn ich 110ccm verbaue oder was anderes danke schon mal
 
Hi kann dir zwar nichts über die Zylinder sagen aber ich hab mir von Ebay http://stores.shop.ebay.de/NOPITZ-Engin ... QQ_armrsZ1 den Giannelli Zylinder gekauft geht einfach nur geil der Zylinder und ist problemlos mit dem Ori Seup zu fahren. Außerdem hat er noch Orginaloptik. Frag einfach mal da nach is echt super net der Verkäufer. Super Arbeit die gemacht wurde kann ich nur weiter epmfehlen.
 
Das Problem bei dem zeug vom profcosta ist denke ich, das die bis aufs maximum aufgebohrt sind. So Sachen wie auf näcshte Übermaß bohren lassen geht da nicht mehr. Zumal du ja dann auch nicht ohne weiteres einen Übermaßkolben bekommen würdest.

@ pascal
erzähl mal genauer wie schnell fährt das Moped auf der Graden damit. Welche Übersetzung? Mach mal ein Video usw. :lol:
Wieviel hast du bezahlt?

Interesseiert mich wirklich!!
 
danke für die seite aber der hat ja preise ab 230 € dann kann ich mir auch nen polini kaufen traotzdem danke habe nen händler gefunden der hat denn orgi. zylinder für 79 ist der preis ok?
 
Wenn der Zylinder mal verschlissen ist hat Profosta noch Übergrößen lieferbar. Steht zumindest da :D. Ich hab den Zylinder auf ner RD 80 und kann im Moment wegen dem ganzen scheiß Schnee ja nicht fahren. Bin erst einmal mit richtig abgestimmten Vergaser gefahren. Bei 13k ist schluss und ich denke mit der Ori Übersetzung (14/48 ) ist 110-120km/h drinn bis 100 ging es Problemlos doch dann wurde es mir zu kalt und gefährlich mit em Eis/Schnee Zeug :D. Mit 15er Ritzel ca. 125-130kmh (geschätzt). Und nochmal zu den Preisen ich denke wenn man heute was Qualitatives Gutes haben möchte muss man halt was mehr bezahlen.
 
Ich denke, dass man solche Qualität und Leistung auch zu einem anderen Preis bekommen kann.

Also dr.gulasch es gibt viele Möglichkeiten.

Du kannst dir deinen original Zylinder auf übermaß bohren lassen, was so ziehmlich das günstigste sein wird. Ein Übermaßkolben kostet 30€, das aufbohren kostet dich nochmal 45€.
Das ganze kostet dich dann mit neuen Lagern und dichtungen und so nem Kram ~80€.

Oder möchtest du von deinem normalen 80ccm auf mehr Kubik und damit mehr Leistung aufrüsten? Da gibt es unzählig viele Möglichkeiten.
Dabei kommt es drauf an, soll das ganze Alltagstauglich sein? oder Hauptsache deftig leistung?

mfg
 
moin jz red ich auch mal mit :D

also mann kann aus dem ori zylinder noch power schöpfen^^
-Kanäle erweitern ein/auslass optimieren
-motor hälften anpassen
-kopf planen

wenn du die richtigen leute kennst kostet es dich wenns hoch kommt 15€
das mache ich jz dann mit meinem bruder...der hat da schon erfahrung^^

aber ich würde mir bei 2strokeparts den mallosi holen^^

gruß jonas
 
wenn ihr am orginalen zylinder den kolben bearbeitet ist auch schon ziemlich viel drin. 100-110 gehn schon. (Habe das selber schon gemacht^^)
pascal du hast den zylinder mit der 50 mm bohrung, oder?

http://cgi.ebay.de/Yamaha-DT-RD-80-LC-1 ... 25570422f9

bei welcher drehzahl bekommt die dann richtig leistung usw. kannst du mir da etwas übers drehzahlband erzählen?
 
Ja hab den aus dem Link. Also erstmal mein Setup:
Giannelli Zylinder
http://cgi.ebay.de/Yamaha-DT-RD-80-LC-1 ... 25570422f9
Giannelli Auspuff
22Vergaser
Schnorchel ab

Leistung kommt ca ab 7k und dann bis max.13k eher 12k. Der Schub ist im gegebsatz zum Ori richtig heftig und bissig wie ich finde. Untemrum geht er ca. wie der Ori Zylinder. Ich kann ja mal wenns wieder wärmer wird ein Video machen.
 
ich denke du solltest dein ori zylinder aufs nächste übermaß bohren lassen un nen übermaß kolben dazu un dann passts oder den malossi, der ist sehr robust. Wenn du aber nen originalen haben willst und trozdem mehr power haben willst solltest du denn zylinder bearbeiten, ich selber bearbeite auch zylinder und verkaufe sie dann auch bzw lass mir die zukommen, bearbeite die und versende die wieder, ich fahre im moment den original zylinder der so ziemlich gut bearbeitet ist, mit ner vollcrossbirne-->1000mal besser wie der kack gia weil der gia kommt zu spät und bringt einfach nichts, der crosspott kommt früher und gibt übelsten schub. Ich hab im moment 14er ritzel drauf, geht übelst pervers zieht so bis 95 un knapp vllt bis 100, mit 15er ritzel ist noch mehr drinne nur mim 14er ist der anzug einfach brutal un das will ich, weil in nem dorf kann man eh kaum 100 fahrn;D

und noch als tipp, lasst das mit den fenstern aufräsen am kolben sein, spreche aus eigener erfahrung, hab so damals 2 kolben zerflückt^^

hab en pic

http://www.abload.de/img/kolbenbruchb1xq.jpg

Der linke hatte ein großes Fenster also der steg in der mitte draußen und nach dem der dann beim fahren auseinander gebrochen ist habe ich den nächste kolben leichter bearbeitet damit er nicht bricht, also da waren halt die fenster nur was größer. Der hat zwar etwas länger gehalten aber ist dann auch gebrochen beim fahren und deswegen mach ich das nicht mehr, ich lasse kolben anfertigen die original schon so sind dann brechen die nicht.
 
keine yamse, mehr sach ich net :p aber halt von ner vollcross ich mach morgen oder übermorgen mal ein video, dann seht ihr das die kiste gut geht ;D
 
Zurück
Oben